Zertifikate

zertifikatDie T-Systems on site services GmbH führt seit vielen Jahren ein integriertes Managementsystem. Alle Aktivitäten rund um die ISO-Zertifizierungen sowie die regelmäßige Überprüfung nach internationalen Standards werden durch das Certification Management Team global gesteuert. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass Kunden auf der ganzen Welt um die hohen Standards wissen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit geschaffen wird.

Wir als Tochtergesellschaft von T-Systems erfüllen die Standards des Qualitätsmanagements & Informationssicherheitsmanagement sowie Datenschutz. Wir weisen einen hohen Qualitätsstandard sowie Sicherheitsauflagen mit nachweislichem Know-how auf.

Als international etablierte Norm beschreibt die DIN EN ISO 9001:2015 die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem, die eine Organisation erfüllen muss, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche sowohl Kundenerwartungen als auch behördliche Anforderungen erfüllen.

Weiterhin verfügen wir über die internationale Norm DIN EN ISO 27001:2017, welche die Anforderungen an die Einführung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS) enthält.

Um einen hohen Standard in der Informationssicherheit und IT-Schutzniveau in der Automobilindustire vorzuweisen, erfüllen wir den Anforderungskatalog "Information Security Assessment (ISA)", welcher von der ENX Association und dem VDA (Verband der Automobilindustrie) gemeinsam entwickelte wurde. Durch die starke Restriktierung ist eine Veröffentlichung des Labels nicht möglich. Kommen Sie bei Fragen auf uns zu.

  • Wir weisen das TISAX Label (Stufe 3 Info und Con. Very high) auf.