Die onsite aktuell

Hilfe für die Ukraine

Der Krieg in der Ukraine erschüttert uns alle schwer. Als onsite beteiligen wir uns natürlich an den Hilfsangeboten der Telekom.

Um Geflüchteten hier in Deutschland eine langfristige Unterstützung zu bieten, können sie sich unter SEUA@t-systems.com sowohl auf Englisch, Ukrainisch als auch Russisch für einen Job als JAVA Softwareentwickler (m/w/d) oder Mainframe Developer (m/w/d) bei uns bewerben.

Image

onsite unterwegs

2021

27.10.2021, Berlin & online

Manage Agile 2021

Vortrag: OKR Travel Log - ein Reisebericht

von Laura Pallasch & Marc Dürr

manage-agile.de

27.10.2021, Berlin & online

26.10.2021, online

XingEvents

Vortrag: New Work braucht eine neue Unternehmenskultur und neue Arbeitsorte

von Laura Pallasch

xing-events.com

12.07.2021, online

Agile World 2021

Vortrag: Mehr action durch connection

von Nina Krause

agileworld.de

12.07.2021, online

29.04.2021, online

PMI Local Group Hannover

Vortrag "Mehr action durch connection"

Von Dennis von Grudzinski & Nina Krause

27.01.2021, online

#onREMOTEsite – Wie Du mit aktiver Distanz Großartiges leistest

Online-Konferenz

Von der T-Systems onsite

#onREMOTEsite

27.01.2021, online

2020
2019
2018
2017

Corporate Responsibility

Es liegt uns am Herzen, Gutes zu tun. Im Rahmen verschiedener Aktionen spendeten wir für wohltätige Zwecke.


Kinder- und Jugendhospitz Joshuas Engelreich Wilhelmshaven

#onsitebewegt 2022 Spendensammlung: In 40 Tagen um die Welt! (40.000km für 8.000€)

Das diesjährige Ziel ist es, innerhalb von 40 Tagen sportlich aktiv zu sein und mit jedem Kilometer 0,20 € für das Kinderhospiz in Wilhelmshaven zu sammeln, bis wir 8.000 € erreicht haben.

Bereits in den Jahren 2020 konnten wir mit dieser Aktion ganze 10.000 € und 2021 sogar 11.000 € an das Hospiz spenden.

Jede Spende ist herzlich willkommen: Mitmachen!

Hier gibt es mehr Informationen zur diesjährigen Aktion!

Gesammelte Spendenkilometer (Ziel: 40.000 km - aktuell: 0 km)1%
Spenden (Ziel: 8.000 € - aktuell: 0 €)1%

Stand: 20.05.2022 - 08 Uhr

Kinder- und Jugendhospitz Joshuas Engelreich Wilhelmshaven

#onsitebewegt Spendensammlung: 6.000 € in 6 Wochen!

Einfach nur wow - was für eine erfolgreiche Aktion: Ziel war es, innerhalb von 6 Wochen sportlich aktiv zu sein und mit jedem Kilometer 0,20 € für das Kinderhospiz in Wilhelmshaven zu sammeln, bis wir 6.000 € erreicht haben. Nach 6 Wochen intensiver Bewegung sind wir mehr als begeistert, dass wir über 11.000 € an das Hospiz überreichen können.

Bereits im Jahr 2020 konnten wir mit dieser Aktion ganze 10.000 € an das Hospiz spenden.

Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Gesammelte Spendenkilometer (Ziel: 30.000 km - aktuell: 51.505 km)100%
Spenden (Ziel: 6.000 € - aktuell: 11.724 €)100%
Teilnehmer*innen (Ziel: 100)88%
Spenden-Pat*innen (Ziel: 300 - aktuell 333)100%

Stand: 26.07.2021 - 13 Uhr


Kinder- und Jugendhospitz Joshuas Engelreich Wilhelmshaven

Spendensammlung: „ONSITE BEWEGT“ - 4.000 € in 40 Tagen

Seit Jahren unterstützen wir das  Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven - so auch im Jahr 2020 mit unserer Challenge „ONSITE BEWEGT“ - 4.000 € in 40 Tagen!

Dank aller Teilnehmenden und Unterstützenden konnten wir unsere Zielsumme mehr als verdoppeln und dem Hospiz eine Spende über 10.000 € überreichen. Das Hospiz wendet die Spendensumme u. a. für die Unterbringung der Familienangehörigen sowie für die ärztliche Versorgung der Kinder und Jugendlichen auf.

Ziel übertroffen: 33.845 Spenden-km gelaufen!100%
Wow - wir konnten unser Ziel weit übertreffen und haben 10.000 € gesammelt!100%

Weihnachtsaktion

Weihnachtsaktion - Spenden statt Geschenke

Statt unsere Auftraggebenden mit ungewollten Geschenken zu überhäufen, kommt dieses Geld schon seit ein paar Jahren wohltätigen Zwecken zugute. Die Elfen nähen Kleidung für Frühchen und Sternenkinder in den Krankenhäusern der Region Wolfsburg.

500 €

Veddel aktiv e.V.

Eine Jubiläumsspende

Eine Jubiläumsspende ging an den gemeinnützigen Hamburger Verein "Veddel aktiv e.V". Von dem Geld wird neue Sportkleidung für die Kinder und Jugendlichen besorgt.

500 €