Für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit

Kursdauer: 1 Tag

Kursinhalte

Offenheit, Transparenz und Respekt sind in den immer stärker vernetzten und immer mehr anonymisierten Strukturen moderner Unternehmen wichtiger denn je, denn aus ihnen heraus entsteht das, was wir Vertrauenskultur nennen.
Diese ist wie jeder andere kulturelle Aspekt in einem Unternehmen nichts, was verordnet werden kann, nichts, was aus schönen Präsentationen heraus entsteht und nichts, was sich ohne individuelle Initiative entwickelt.
In diesem Workshop betrachten wir die Bedeutung und die einzelnen Aspekte der Vertrauenskultur in Unternehmen und widmen uns der Frage, was jeder tun (und lassen) kann, um diese so wichtige Dimension des erfolgreichen Zusammenarbeitens zu entwickeln.

  • Elemente und Vorteile der Vertrauenskultur
  • Vertrauen, Misstrauen und
  • Kontrollverlust und Sicherheit
  • Lencioni Pyramide
  • Entstehen einer Vertrauenskultur: Was war zuerst da die Henne oder das Ei?
  • Aufbau von Vertrauen: Was ist förderlich, was hemmend?
  • Individuelle Betrachtung: Was kann ich tun, um Vertrauen aufzubauen?

Workshop-Methoden

  • Kurze Vorträge
  • Diskussionen
  • Gruppenarbeiten
  • Arbeitsblätter

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, die in ihrem Unternehmen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sorgen wollen.

Fun Fact / Motto:

Misstrauen ist ein Zeichen von Schwäche.
Ghandi

 


Für eine Veranstaltung anmelden

Anfrage stellen