Dauer: 2 oder 3 Tage

Motivation:

Volatility, uncertainty, complexity, ambiguity - wie kann ein Unternehmen robust werden? Entweder „physikalische" Reserven, wie Geldpolster horten, oder Mitarbeiter-Potenziale aktivieren. Letzteres ist nicht nur menschlicher und Voraussetzung im Kampf um die guten Bewerber, sondern - richtig angestellt - auch billiger.

Machen Sie bitte einen kleinen, kurzen Test und beantworten die Fragen mit Ja/Nein:

  • Bringt Innovation und Kreativität Ihrer Mitarbeiter signifikante Umsätze und Marktanteile?
  • Handeln Ihre Mitarbeiter eigenverantwortlich und erfolgreich im Sinne des Unternehmens?
  • Arbeiten Ihre Teams agil und leben ein „agiles mindset" in ihren Projekten?
  • Ist Veränderung in der Komplexität ein normaler, positiv konnotierter Zustand für Ihr Unternehmen und Ihre Teams?
  • Sind Ihre Ziel- und Belohnungssysteme effektiv bei der unternehmerischen Zielerreichung?
  • Haben sich Ihre Führungskräfte in der agilen Entwicklung wieder gefunden oder fürchten sie sich in Scrum Master oder Product Owner qualifizieren zu müssen?

Haben Sie alle diese Fragen mit Ja beantwortet? Herzlichen Glückwunsch - Sie brauchen weder dieses Seminar noch weiter zu lesen.

Anderenfalls willkommen im Team - wir wollen zusammen in einem interaktiven, 2- oder 3-tägigen Seminar die Wege erarbeiten, die uns näher an das genannte Zielbild bringen können. Dabei bedienen wir uns einiger der besten Quellen:

  • „Management 3.0" Ansatz, mit 6 Organisationssichten und vielen - teilweise gut bekannten - Praktiken
  • „Lean Startup" - Methode - Innovationsthemen & Kreativität
  • „Liberating Structures" - effektive Meeting-Techniken für das Seminar und für danach
  • Moderne Ansätze für Veränderungsmanagement für die Effektivität und Nachhaltigkeit

Die „Weltanschauung" des Seminars können wir so kurzfassen:

  • Glückliche, zufriedene Mitarbeiter sind kaufmännisch sehr sinnvoll
  • Das System, nicht die Mitarbeiter verändern
  • Mit sich selbst anfangen

Zielgruppe:

Wir empfehlen diesen Kurs allen, die Menschen agil führen und ihreFührungsfähigkeiten weiter verbessern möchten: Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter, Teamleiter, Scrum Master.

Weitere Informationen:

PDF-Download

Weitere Hinweise:

Das individuell entwickelte Training basiert auf den Inhalten von Management 3.0, erweitert durch Aspekte der Lean Startup-Methode, Psychologie sowie weiteren relevanten Aspekten.

Fuchs Andre
Andre Fuchs
- der Autor des Trainings - ist überzeugt davon, dass unsere Arbeitswelt von Eigenverantwortung, Freiheit und intrinsischer Motivation geprägt werden muss. Deshalb spricht er auf Konferenzen und entwickelt Führungskräfte-Trainings, wie „Agile Leadership mit Management 3.0“, „OKR Entwicklungsworkshop für Teams“, „Lean Startup für Nicht-Startups“. Gleichzeitig setzt er diese Methoden und Praktiken täglich als Bereichsleiter bei der T-Systems onsite ein.

 


Für eine Veranstaltung anmelden

Anfrage stellen

Anstehende Termine "Agile Leadership - Führungskräfte-Trainings"

Di. 12. Mär. 2019 | 09:30 | Berlin
Agile Leadership mit Management 3.0
Mi. 03. Apr. 2019 | 09:30 | Wolfsburg
Agile Leadership mit Management 3.0
Di. 21. Mai. 2019 | 09:30 | Hamburg
Agile Leadership mit Management 3.0
Di. 04. Jun. 2019 | 09:30 | Darmstadt
Agile Leadership mit Management 3.0
Mi. 14. Aug. 2019 | 09:30 | Hamburg
Agile Leadership mit Management 3.0
Di. 03. Sep. 2019 | 09:30 | Wolfsburg
Agile Leadership mit Management 3.0
Di. 05. Nov. 2019 | 09:30 | Hamburg
Agile Leadership mit Management 3.0
Di. 10. Dez. 2019 | 09:30 | Hamburg
Agile Leadership mit Management 3.0