Verständliche Anforderungen für alle Beteiligten

Kursdauer: 1 Tag

Kursinhalte

Dieses Seminar bietet Ihnen das Handwerkszeug, um erfolgsorientierte Produktentscheidungen zu treffen und die Zusammenarbeit mit dem Team zu stärken. Der Product Owner ist der wesentliche Entscheidungsträger in agilen Projekten und sichert mit seiner Arbeit eine erfolgreiche Performance des Umsetzungsteams. Wenn er seine Rolle so lebt, wie sie vorgesehen ist. Die Aufgabe, Anforderungen zu priorisieren und so zu formulieren, dass das Team sie bestmöglich umsetzen kann, ist oft eine herausfordernde Aufgabe. Zudem kann ein Projekt zur Herausforderung werden, wenn die richtige Vision und die Zielgerade fehlt oder der Fokus auf das nächste wesentliche Inkrement.

Themenschwerpunkte:

  • Agile Basics - Agile Mindset
  • Klärung der Begriffe (Produkt) Vision, (Produkt) Backlog
  • Agile Requirements Engineering weniger, aber dafür das Richtige tun
  • Anforderungen formulieren - vom Epic zur User Story
  • Priorisierungstechniken
  • Maßnahmen umsetzen - Roadmap erstellen
  • Artefakte richtig einsetzen

Workshop-Methoden

  • Vortrag
  • Strukturierte Diskussionen
  • Gruppenübungen

Zielgruppe

  • Alle, die bereits die Leitung eines agilen Teams übernommen haben oder planen, der Product Owner für ein Scrum Projekt zu werden.
  • Anforderungsmanager

Fun Fact / Motto:

Laut dem Hays Report sind schlecht geschriebene oder ungenügende Anforderungen einer der Top 3 Gründe für das Scheitern von Projekten.

 


Für eine Veranstaltung anmelden

Anfrage stellen

Anstehende Termine "Agile Frameworks und Methoden"

Mo. 14. Sep. 2020 | 09:00 | Berlin
Product Owner Zertifizierungsvorbereitung
Di. 15. Sep. 2020 | 09:00 | Berlin
Scrum Master Zertifizierungsvorbereitung
Di. 24. Nov. 2020 | 09:00 | Bonn
Von der Vision zur Story